✰✰✰✰
Ferienwohnungen

Datenschutzerklärung

Allgemeines

Sehr geehrte Kunden. Sie finden an dieser Stelle unsere Erklärungen zum Datenschutz. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns im vollen Umfang an die aktuellen Datenschutzbestimmungen.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Verantwortlichkeit

Verantwortlich für die Datenverarbeitung auf vorliegender Webseite ist der Webseitenbetreiber, den Sie bitte dem Impressum der Seite entnehmen.

Datenerhebung

Ihre Daten werden ausschließlich unter den technisch üblichen und auch notwendigen Gesichtspunkten, wie z.B. Serverlogfiles, erhoben. Der Anbieter unseres Webhostings speichert diesbezüglich beim Besuch unserer Seite lediglich

  • - Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • - URL der verweisenden Webseite
  • - abgerufene Datei
  • - Menge der gesendeten Daten
  • - Browsertyp und -version
  • - Betriebssystem
  • - IP-Adresse


Diese Serverlogs werden durch den Webhoster nach spätestens 4 Wochen gelöscht. Die Informationen dienen uns z.B. nur bezüglich Information darüber, wie viele Kunden unsere Seite besuchen. Es besteht keine Möglichkeit, diese Daten einer bestimmten Person zuzuordnen.

Datenerhebung durch anklickbare E-Mail Adresse

Unsere Webseite beinhaltet unsere E-Mail Adresse zur Kontaktaufnahme. Bei einem Klick auf dieselbe öffnet sich in aller Regel das auf Ihrem System voreingestellte Programm zur Versendung von Emails ("Email-Client") oder auch ein vergleichbarer Webmailer. Alternativ können Sie unsere E-Mail Adresse auch über das Kontextmenü kopieren und in die Mail-Applikation Ihrer Wahl einfügen. Sie können uns so eine Nachricht zukommen lassen. Die Daten, welche Sie uns via E-Mail zukommen lassen, werden durch uns ausschließlich zur Korrespondenz mit Ihnen genutzt. Die Daten werden darüber hinaus nicht verarbeitet oder weitergegeben. Entsprechende Aufbewahrungsfristen hinsichtlich unserer Geschäftsbeziehungen bleiben hiervon selbstverständlich unberührt.

Cookies

Unsere Webseite nutzt grundsätzlich keine sogenannten „Cookies“. Sollten Sie generell nicht mit der Verwendung von Cookies einverstanden sein, empfehlen wir die Deaktivierung derselben in den Einstellungen ihres jeweiligen Browsers. Zudem besteht die Möglichkeit einer Browsereinstellung dahingehend, einer Cookie-Verwendung im Einzelfall zuzustimmen bzw. die Cookies nach Beendigung des Browsers automatisch zu löschen.

Datenweitergabe

In keinem Fall findet eine Weitergabe gleich welcher Daten an Dritte statt.

Verwendung von Google Web-Fonts

Unsere Webseite nutzt sogenannte Web-Fonts; dies sind bestimmte Schriftarten, die "live", während des Besuchs unserer Webseite in den Cache des Browsers geladen werden. Dies dient einer schnellen und optisch optimierten Darstellung der Webseite. Sollte Ihr Browser die Verwendung von Webfonts zum Beispiel nicht unterstützen, werden solche Schriftarten durch ähnliche Standard-Schriften ersetzt.

Rechtsgrundlage für die Verwendung der Webfonts ist hierbei Art.6 Absatz 1f der DSGVO, welches uns ein berechtigtes Interesse einräumt, insbesondere auch im Sinne unserer Webseitenbesucher, um möglichst optimierte Webseiten-Inhalte anzubieten.

Bei der Verwendung von Google Webfonts ist es möglich, dass entsprechende Daten (ähnlich den o.g. Server-Log-Daten) durch Google erfasst werden. Entsprechend eines Privacy-Abkommens verpflichtet sich Google jedoch zu einem entsprechenden Datenschutz, siehe

https://support.google.com/analytics/answer/7105316?hl=de

Recht auf Auskunft, Widerruf und Löschung

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft darüber, in wieweit wir Ihre personenbezogenen Daten speichern. Sie haben darüber hinaus das Recht, jederzeit ohne Angabe von Gründen Ihre Einwilligung zur Datenerhebung zu widerrufen. Auch können Sie beim Betreiber der Webseite die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten beantragen. Die ist insoweit möglich, als dem keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen entgegenstehen. Bitte wenden Sie Sich in diesem Fall an den im Impressum genannten Webseitenbetreiber, via Email an